Warum BeO-Piloten ab Bern fliegen sollten

(von Hans-Peter Zimmermann)

Wir wissen es alle: Den Flughafen Bern hat die Pandemie in einem besonders blöden Moment erwischt. Nachdem die Firma Skywork von heute auf morgen von der Bildfläche verschwunden war, stampfte der rührige neue CEO des «Bern Airport», Urs Ryf, zusammen mit Kolleginnen und Kollegen die Firma flyBAIR aus dem Boden, die den kommerziellen Luftverkehr in Bern wiederbeleben sollte. Und dann kam Corona…

Jetzt kann es endlich losgehen, und ich erlaube mir, den Bericht von Roger Lehmann und Jean-Hugues Lüthi zu veröffentlichen, die über einen Städtetrip nach Lübeck berichten. Lübeck, Travemünde und Hamburg sind drei tolle Städte, und ich werde sie demnächst gerne wieder einmal besuchen, natürlich «gärn ab Bärn»!

BerichtLuebeck

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.