AeBO-Theorieabende in Reichenbach

(von Hans Fuchs) Die Theorieabende in Reichenbach haben bereits eine längere Tradition. Dieses Jahr wollen wir euch VFR-Auslandsflüge näherbringen; das Thema wurde von verschiedenen Seiten gewünscht. Theorieabend zum Thema «Auslandsflüge» 12. November 2021 19:30 Uhr im Theoriesaal Reichenbach Es ist uns gelungen einen erfahrenen Referenten zu gewinnen: Oliver Möhl ist Cheffluglehrer der Motorfluggruppe Zürich und Weiterlesen …

60 Jahre Fluggruppe Reichenbach

(von Manuela Gebert, Präsidentin der Fluggruppe Reichenbach) Einladung: 60-Jahre Jubiläum der FGR zusammen mit dem internationalen EAS-Treffen   FGR: 60 Jahre Fluggruppe Reichenbach im Kandertal! Das sind sechs Jahrzehnte auf einem der schönsten Flugplätze der Schweiz am Fusse der Berner Alpen. Das sind wahrgewordene Aviatikträume von unzähligen Mitgliedern, welche durch die Lüfte tanzen und das Weiterlesen …

Tour de Cervelat 10. Oktober 2020

Die jährliche Tour de Cervelat dient der Förderung der Freundschaft unter den BeO-Piloten. Ja, eigentlich ist sie neben dem AeroBeo-Infoheft und der neuen Online-Plattform die Institution, die den Aeroclub Berner Oberland am Leben erhält. Daher wäre es schön, wenn wir wieder so viele Besucher wie letztes Jahr erwarten dürften. Reserviert doch bitte jetzt schon Eure Flugzeuge Weiterlesen …

Bye bye, lieber Richi…

(von Manuela Gebert, Präsidentin Fluggruppe Reichenbach) „Vier Personen sterben beim Absturz eines Kleinflugzeugs im Lötschental“. Kürzer kann man diese Information nicht verpacken. X-fach diente sie als Headline in den Medien, die nach dem 25. Juli 2020 über einen Unfall berichteten, über den es kaum etwas zu sagen gab und der deshalb schon wenige Tage später Weiterlesen …

Una festa sui prati

(von Manuela Gebert) Olivenhaine, so weit das Auge reicht. Die Wurzeln der Bäume in sonnengetränkter, roter Erde. Daneben leuchten meterhohe Oleandersträuche in den azurblauen Himmel, den kein Wölkchen trübt. Kleine Strässchen, gesäumt von Trockenmauern aus weissem Stein, die den Blick in hunderte ähnlicher Olivengärten freigeben, dazwischen lugt gleissend hell ein Trulli oder eine Masseria hervor Weiterlesen …

Flugplätze Thun und Zweisimmen während Corona-Krise geschlossen

Die Flugplätze Thun und Zweisimmen sind bis auf weiteres geschlossen, obschon das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) normale Flüge noch zulässt (Schulungen sind vom BAZL untersagt). Ausgenommen sind selbstverständlich immer Rettungsflüge und sonstige Flüge, die absolut notwendig sind. Die Flugplatzchefs von Thun und Zweisimmen haben diesen Beschluss aus Solidarität mit der nichtfliegenden Bevölkerung gefällt. Der Flugplatz Weiterlesen …

Aufruf von Hans Fuchs zur Corona-Krise

Liebe AeBO Mitglieder Müssen wir die Letzten sein, die mit der GA-Fliegerei aufhören? Mittlerweile haben viele Flugplätze und Flugfelder ihre Tätigkeiten eingestellt oder stark eingeschränkt (siehe Liste unten). Auch der AeCS, die AOPA und der VSF empfehlen, die Flugoperationen zu reduzieren oder ganz einzustellen (siehe hier). Die Privatpiloten sind in der Volksmeinung verwöhnte, reiche Leute, Weiterlesen …

In eigener Sache

(von Hans-Peter Zimmermann) In Heft 1/20 schrieb ich unter anderem Folgendes: Anmerkung des Redaktors:Dieser Beitrag segelt unter der Flagge des Flugplatzes Thun, weil die Thuner sonst in dieser Ausgabe gar nicht vorkämen, und das liegt leider an ihrer derzeitigen Passivität und nicht etwa an der Tatsache, dass der Redaktor in Saanen zu Hause ist. Bei dieser Gelegenheit Weiterlesen …