Thuner Kunstflugtage 2022


(von Adrian Sieber)



Liebe Motorpiloten und -pilotinnen im Berner Oberland,

wie retabliere ich eine Vrille oder sonst eine aussergewöhnliche Fluglage im Motorflieger, ohne das subjektive Gefühl des Ungenügens, also Stress, empfinden und ohne meine fliegerische Komfortzone verlassen zu müssen?

Ganz einfach, ich trainiere es effizient und kostengünstig im Segelflugzeug. 

Die Thuner Kunstflugtage bieten vom 19. bis 24. September Gelegenheit, einen Schleuderkurs tageweise zu absolvieren. In ein paar Flügen mit einem Kunstfluglehrer lernst Du den Verhaltensdrill, wie solche Situationen zu beherrschen sind. Du wirst einen relevanten Sicherheitsgewinn aus diesem Schleuderkurs mitnehmen.

Im Doodle (Doodle Anmeldung empfohlen!)  kannst Du Dir einen oder zwei Tage reservieren, an denen Du mit einem erfahrenen SAGA-Instruktor Dein eigenes Programm erfliegen kannst, nach Deinen individuellen Wünschen.

Ein Handout zu den traditionellen Kunstflugtagen findest Du unter: 
www.thunerkunstflugtage.ch

Erhöhe zum Saisonschluss Deine Flugsicherheit und gönn› Dir das Vergnügen, diesen Lerneffekt motorlos zu erfliegen!

Bei Fragen gerne und jederzeit:

Adrian Sieber, FI  SG Thun
079 652 89 68

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.